Expert:innenvortrag
Plastic Age – Forever?

Thema: Umwelt
Schlagworte: Biologie, Natur und Werkstoffe
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Filmvorführung Plastik Age im Stundentakt mit anschließender Diskussion mit dem Publikum

Kunststoffe wurden vor einem Jahrhundert als ein Material entwickelt, das das Problem der Kurzlebigkeit von Naturstoffen behebt und auch nicht auf natürliche Weise abgebaut wird. Die Industrialisierung und Massenproduktion führte dazu, dass Plastik inzwischen in allen Lebensbereichen Einzug gehalten hat - und mit seiner Langlebigkeit auch noch in 500 bis 5000 Jahren chemisch zum Großteil intakt sein wird. Archäologen der Zukunft werden so einmal nahezu perfekt erhaltene Objekte aus Plastik aus allen unseren Lebensbereichen auffinden - werden sie uns dann als Menschen des “Plastic Age” bezeichnen? Dieser Frage geht die BOKUdoku: Plastic Age - Forever? nach.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Universität für Bodenkultur Wien
Department für Agrarbiotechnologie
Institut für Umweltbiotechnologie
IFA-Tulln (BOKU)
Konrad Lorenz Straße, 20, 3430 Tulln
Sie finden uns im IFA-Tulln im zweiten Atrium rechts im Hörsaal

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Beginnzeiten

17:00, 18:00, 19:00, 20:00, 21:00, 22:00 Uhr

Sponsoren

8 weitere Stationen an diesem Standort