Mitmachstation
Kann jeder etwas im Mikroskop erkennen?

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Humanmedizin und Life Sciences
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Mitmachstation: Wir mikroskopieren mit gewöhnlichen und digitalen Mikroskopen gemeinsam und versuchen, die grundlegenden Gewebearchitekturen wahrzunehmen. Zunächst einen Blick in das Mikroskop werfen, danach mit dem Bild auf dem Bildschirm vergleichen… Was haben Sie gesehen? Welche Strukturen haben Sie visuell erkannt? Wir machen gemeinsam eine Zeichnung!

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 6 Personen

Frau Dr.in Inna Servetnyk am Mikroskop

Für Gewebeuntersuchungen in Klinik und Forschung hat man seit Jahrzenten auf einem Stück Glas basierte Präparate hergestellt, die immer nur mit einem Lichtmikroskop befundet werden konnten, dies erforderte außer viel Wissen auch ein gewisses Geschick. Heutzutage werden solche Glas-Präparate mit einem hochauflösenden Scanner eingescannt und mithilfe eines Bildbetrachtungsprogramms am PC befundet. So können auch ungeübte Personen hochqualitative Bilder vom Gewebe sehen. Die DPU nutzt solche Präparate für die Lehre, im Mikroskopie-Praktikum wird so die Architektur von normalen und krankhaft veränderten Geweben erlernt. 

Unsere Gäste haben die Möglichkeit, die „alt bewerte“ Mikroskopie und die „neue“ Mikroskopie selbst zu erleben: zunächst einen Blick in das Mikroskop werfen, danach mit dem Bild auf dem Bildschirm vergleichen… Was haben Sie gesehen? Welche Strukturen haben Sie visuell erkannt? Wir machen gemeinsam eine Zeichnung!

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort verfügt über barrierefreie Toiletten.

Danube Private University
Fakultät Zahnmedizin/Medizin
Zentrum Natur- und Kulturgeschichte des Menschen, Inna Servetnyk, Pathologin
Danube Private University
Förthofstraße 2 - 4, 3500 Krems-Stein
DPU, Altes Bahnhofsgebäude

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:20
Letzter Einlass: 22:00

Beginnzeiten

17:20, 17:50, 18:20, 18:50, 20:10, 20:40, 21:10, 21:40 Uhr
Anmeldung erforderlich!
    Eine Anmeldung ist noch nicht möglich.
Frau Sandra Schöllbauer

Sponsoren

3 weitere Stationen an diesem Standort