Mondsee

Bereits zum dritten Mal beteiligt sich die Region Mondsee an der Langen Nacht der Forschung und holt die regionale Forschung und das große in der Region vorhandene Potential vor den Vorhang!

MONDSEE FORSCHT! Die Marktgemeinde Mondsee, ein Naturjuwel im oberösterreichischen Salzkammergut, gilt als landschaftlicher und historischer Kulturraum am Nordrand der Alpen. Die beliebte Urlaubsdestination, welche auch das älteste Kloster Oberösterreichs beheimatet und für seine jungsteinzeitliche Pfahlbaukultur berühmt ist, gilt als begehrter Wirtschaftsstandort für internationale Konzerne und mittelständische Betriebe. Mondsee ist aber auch Standort für Wissenschaft sowie Gewässerforschung und dient als Ausgangspunkt für Untersuchungen zur Klimawandelanpassung aquatischer Organismen im Alpinen Raum.

Sponsoren

6 Ausstellungsstandorte

Zum Gesamtprogramm von Oberösterreich