Mitmachstation
F-02 Wie erkennt die Leuchte, dass Licht benötigt wird?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Architektur, Internet of Things und Künstliche Intelligenz
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Wenn Licht sich automatisch den Anforderungen anpasst, wird Energie gespart und die Produktlebensdauer erhöht. Dazu müssen Sensoren möglichst drahtlos miteinander verbunden werden. Wir zeigen, wie man mit intelligenter Beleuchtung und einer Cloud-Lösung ein Büro aus der Ferne bedienen und überwachen kann. Außerdem erklären wir verschiedene Sensoren und was beim Einbau in Leuchten, Möbel oder Gebäude zu beachten ist.

Zumtobel Group

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: SHUTTLEBUS: Der LNF22-Shuttlebus hält direkt vor dem Eingang. PARKPLÄTZE: Parkplätze sind begrenzt vorhanden. Es empfiehlt sich die Anreise per (Shuttle-)Bus.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

F | Zumtobel Group Lichtforum
Höchsterstraße 8, 6850 Dornbirn

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

5 weitere Stationen an diesem Standort