Führung
Wie produzieren wir Strom und Wärme aus Holzabfällen für unser Werk?

Thema: Energie
Schlagworte: Nachhaltigkeit und Ressourcen
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Im Mai 2019 haben wir unser neues Biomassekraftwerk für die Wärmeerzeugung in Betrieb genommen. Im Jahr 2021 starteten wir mit der Stromerzeugung mittels modernster Holzvergasungstechnologie. Unser Ziel: WIEHAG möchte mit grüner Energie energieautark sein. Wie funktioniert das Biomassekraftwerk? Wir zeigen es Ihnen bei einer Führung!

Durchschnittliche Verweildauer: 25 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 40 Personen

WIEHAG Biomassekraftwerk

Wie funktioniert das Biomassekraftwerk?

Wir erzeugen Strom und Wärme - aber welches dritte Produkt fällt im Prozess noch an? 

Wie viel CO2 sparen wir durch unser Kraftwerk ein?

Wie hoch ist die Brennstoffwärmeleistung? Wie hoch die elektrische Leistung?

All diesen Fragen gehen wir im Rahmen der Führung auf den Grund!

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die Lange Nacht der Forschung findet in der Wiehagstraße 8 (Holzleimbauwerk) statt. Bei einer Anfahrt mit Navi bitte dieses Adresse eingeben.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich.

WIEHAG Holding GmbH
Wiehagstraße 8, 4950 Altheim

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 21:00

Beginnzeiten

17:00, 18:00, 19:00, 20:00, 21:00 Uhr

Information

3 von 4 Stationen rund um das Biomassekraftwerk sind barrierefrei zugänglich.

Sponsoren

5 weitere Stationen an diesem Standort