Informatikum

Im Rahmen der Langen Nacht der Forschung erwartet Sie im Informatikum ein spannendes Programm rund um die Themen Aquaponik, erneuerbare Energien, Klimawandel, Eye-Tracking und vielem mehr. Die Forscherinnen und Forscher der Fachhochschule und Forschung Burgenland laden Sie in das neue Forschungsgebäude ein und zeigen spannende Experimente auf unterhaltsame Weise.

Informatikum am Campus neben der FH Burgenland

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Informatikum
Campus 1, 7000 Eisenstadt

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

8 Stationen am Ausstellungsstandort