Bioenergie Steyr

Hier sehen Sie wie wir klimaneutrale Wärme und Strom produzieren. Mit Holz aus der Region. CO2 neutrale Energie aus Österreich ist nun in aller Munde. Wir bauen auch in Zukunft weiter aus, um noch mehr Haushalten und Gewerbebetrieben zu ermöglichen, diese Naturenergie zu erhalten. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich die Herausforderungen der Energiezukunft erklären.

Aussenansicht des Krafthauses

CO2-neutral heißt das Ziel, dass wir uns für unsere Kunden gesetzt haben. Eine wesentliche Rolle spielt es dabei woher die Energie für das täglichen Lebens herkommt. Ein erster Schritt ist oft der Umstieg auf Ökostrom. Für echte CO2-Neutralität reicht das aber natürlich bei weitem nicht aus. Raum- und in vielen Fällen auch Prozesswärme für die Produktion haben einen hohen Anteil am Energieverbrauch und werden oft noch aus fossilen Energien bereitgestellt. Eine klimaschonende Alternative bietet Naturwärme auf Biomassebasis. Diese klimaneutrale Wärme und diesen Strom erzeugen wir hier und das wollen wir Ihnen zeigen.

Seit dem Jahre 2012 wird in Steyr die Fernwärmeversorgung mit dekarbonisierter Wärme ausgebaut. Es wurden dazu zwei Biomasseanlagen errichtet. Eine im Industriegebiet bei der Gußwerkstraße, welche neben Wärme auch Strom generiert.  Rund 100 GWh/a Naturwärme hier in dieser Anlage, weiters 40 GWh/a Strom.

Rund 8.000 Wohneinheiten werden in Steyr bereits mit Fernwärme aus Biomasse versorgt. Ein Großteil der Industrieobjekte der Steyrer Arbeitswelt erhält ebenso diese dekarbonisierte Wärme.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Reisen Sie mit dem Bus oder dem Fahrrad an! Jedoch auch Parkmöglichkeit am Gelände für rund 20 PkW vorhanden.

Bioenergie Steyr GmbH
Biomasseheizkraftwerk
Bioenergie Steyr
Gusswerkstrasse, 4400 Steyr

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:00

Information

Derzeit keine Maßnahmen.

Sponsoren

3 Stationen am Ausstellungsstandort