Amt der Burgenländischen Landesregierung

Im Rahmen der Langen Nacht der Forschung erwartet Sie im Amt der Burgenländischen Landesregierung in Eisenstadt ein spannendes Programm rund um die Themen Physik, Medizin, Astronomie, Geschichte, Archäologie, Psychologie und vieles mehr. Es begrüßt Sie Werner Gruber.

Das Amt der Burgenländischen Landesregierung ist nicht nur Sitz der Landesregierung und der Landesverwaltung, sondern auch ein Ort der Wissenschaft. Am 20.05.2022 werden im Landhaus prominente Gastvortragende, externe Forscher und Mitarbeiter des Landes Burgenland einen Einblick in ihre wissenschaftliche Arbeit geben. Das Landhaus wird am 20.05.2022 von 16:40 – 23:00 Uhr geöffnet sein. 

Der Eintritt ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Amt der Burgenländischen Landesregierung
Europaplatz 1, Landhaus Alt, 7000 Eisenstadt

1 Ausstellungsstandort