ecoplus Digital GmbH

Willkommen im Haus der Digitalisierung - heißt es ab Frühjahr 2023 direkt am Campus Tulln Technopol. Einen kleinen Vorgeschmack für Jung und Alt gibt es schon vorab bei der Langen Nacht der Forschung - kommen sie vorbei!

Ab 2023 lädt das Haus der Digitalisierung zum Besuch ein

Auf 4.200 m² Gesamtfläche entsteht – in Kooperation zwischen ecoplus und der Fachhochschul-Immobiliengesellschaft – ein architektonisches Highlight am Campus Tulln Technopol. Die Hauptnutzung des Gebäudes umfasst einen Eingangsbereich inklusive Infopoint, einen Showroom- und Veranstaltungsbereich, einen Gastrobereich, Büroeinheiten und Inkubator-Flächen.

Der Showroom soll die Menschen ins Staunen versetzen, zeigen was digital möglich ist und „zum Nachdenken“ anregen. Das Haus der Digitalisierung soll den Mehrwert und Nutzen der Digitalisierung für Menschen und Unternehmen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen in den Vordergrund stellen.

Jährlich wird ein Ausstellungsthema und dessen Inszenierung mit KuratorInnen erarbeitet. Innerhalb dieses Ausstellungsthema gibt es die Möglichkeit, mehrere wechselnde Schwerpunkte zu integrieren. Das Ausstellungsthema und die einzelnen Schwerpunkte werden von innovativen Veranstaltungsformaten flankiert: vom Senioren-Digitalisierungs-Cafe über KMU-Matchmaking bis zur Gala Abendveranstaltung.

ecoplus Digital GmbH
Konrad Lorenz Straße, 10, 3430 Tulln

Sponsoren

2 Stationen an anderen Ausstellungsstandorten