Reform-Werke Bauer & CO Gesellschaft m.b.H.

REFORM entwickelt und produziert Spezialfahrzeuge für den Ganzjahreseinsatz in der Bergland- und Kommunaltechnik. Zu den erfolgreichen REFORM Produkten zählen die Transporter Muli und Boki, der Geräteträger Metrac , die Einachser Motech, sowie die Friedhofsbagger Boki.

REFORM ist führender Spezialist in der europäischen Bergland- und Kommunaltechnik. Gegründet 1910 von Johann Bauer als Produzent von allem, was der Landwirt benötigt: Von der Sämaschine bis zum Energiesparofen „Welsia“. Seither hat sich REFORM mehrfach neu erfunden, zuletzt von der Gießerei zur Spezialfahrzeug-Produktion. 

REFORM ist ein international ausgerichtetes, innovatives und kundenorientiertes Familienunternehmen.  Zur Unternehmensgruppe mit mehr als 500 MitarbeiterInnen zählen die Reform-Werke in Wels (Österreich), die Agromont AG in Hünenberg (Schweiz) und die Kiefer GmbH in Dorfen (Deutschland). REFORM entwickelt und produziert Spezialfahrzeuge für den Ganzjahreseinsatz in der Bergland- und Kommunaltechnik. Zu den erfolgreichen REFORM Produkten zählen die Transporter Muli und Boki, der Geräteträger Metrac, die Einachser Motech sowie die Friedhofsbagger Boki.

REFORM. Teamwork Technology.
www.reform.at
 
 

Reform-Werke Bauer & CO Gesellschaft m.b.H.
Haidestraße, 40, 4600 Wels

Kontakt

Sponsoren / Partner

1 Ausstellungsstandort