Expert:innenvortrag
Studiengang Agrartechnologie und Digital Farming: Know-how für die Landwirtschaft von morgen

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Big Data, Informationstechnologie, Land- und Forstwirtschaft, Mechatronik und Robotik
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Unter dem Begriff Digital Farming wird ein Bündel von modernen Technologien verstanden, das Landwirte in der Betriebsführung unterstützt und ihre Arbeit erleichtern sollen. Viele dieser Innovationen basieren auf Satelliten-Services und Mechatronik. An dieser Station bauen Studierende kleine Mobilroboter auf und bringen sie zum Laufen.

Durchschnittliche Verweildauer: 10 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 12 Personen

Unter dem Begriff Digital Farming wird ein Bündel von modernen Technologien verstanden

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die BLT Wieselburg - HBLFA Francisco Josephium, Rottenhauser Straße 1, 3250 Wieselburg ist etwa 10 Gehminuten vom Bahnhof Wieselburg entfernt. Für eine Anreise mit einem Pkw sind Parkplätze vorhanden.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

HBLFA Francisco Josephium
BLT Wieselburg
FJ-BLT Wieselburg
BLT Wieselburg - HBLFA Francisco Josephinum
Rottenhauserstraße, 1, 3250 Wieselburg

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:50

Sponsoren

8 weitere Stationen an diesem Standort