Vortrag
Skyfall: Warum angehende militärische Führungskräfte vom Himmel fallen?

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Bildung
Altersgruppe: 14 bis 18 Jahre und ab 18 Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei und für Gruppen & Schulklassen

Militärische Führungskräfte müssen in der Lage sein, unter Stress Situationen richtig einschätzen zu können und in unterschiedlichen und anspruchsvollen Einsatzszenarien richtige Entscheidungen treffen. Es wird vorgeführt, unter welchen Bedingungen Stressfaktoren festgestellt und gemessen werden und welche Möglichkeiten es gibt, mit dem Stress umzugehen.

Durchschnittliche Verweildauer: 10 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 10 Personen

Militärische Führungskräfte müssen in der Lage sein, unter Stress Entscheidungen zu treffen und die ihnen anvertrauten Soldaten in verschiedenen und anspruchsvollen Einsatzszenarien effektiv zu führen.

Die Fähigkeit, unter Stress Entscheidungen zu treffen und möglichst zielorientiert zu handeln, hängt unter anderem von der Funktionalität der exekutiven Funktionen ab. Exekutive Funktionen sind neurokognitive Prozesse und für alltägliches adaptives Verhalten notwendig, welche Prozesse auf niedrigerer Ebene im Dienste eines zielgerichteten Verhaltens steuern. Diese neurokognitiven Prozesse höherer Ebene sind unter anderem das schlussfolgernde Denken, Planen sowie die Lösung von Problemen. Angehende militärische Führungskräfte wurden daher zu Beginn ihrer Ausbildung einer moderaten und einer extremen Stresssituation ausgesetzt, um zu untersuchen, inwieweit exekutive Funktionen (und damit die Fähigkeit zu entscheiden und zu handeln) in Stresssituationen beeinträchtigt sind. Durch die Messung physiologischer Reaktionen wurde der Zusammenhang zwischen dem Grad der kognitiven Beeinträchtigung einerseits und der Stärke der Reaktion des Organismus auf die Situation andererseits untersucht.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Theresianische Militärakademie
Institut für Offiziersausbildung
FH Wiener Neustadt - Campus 1
Johannes-Gutenberg-Straße 3, Innovation Lab und Area27 (J. Gutenberg-Straße 5), 2700 Wiener Neustadt
Bauteil E Gartengeschoß

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

18 weitere Stationen an diesem Standort