Führung
Was versteht man unter einem "World Class Manufacturing Channel"?

Thema: Digitalisierung und Technik
Schlagworte: Produktion und Robotik
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei

Ein "World Class Manufacturing"-Channel ist eine Produktionslinie, die erstklassige Standards und Prinzipien für Effizienz, Qualität, Flexibilität und Innovation anwendet. Anhand bewährter Methoden und Technologien werden Produkte mit optimaler Effizienz und weniger Personal hergestellt. Kontinuierliche Verbesserung und moderne Technologien wie unser automatisierter Montageautomat spielen hier eine wichtige Rolle.

Der Channel 06 ist spezialisiert auf die Fertigung von zweireihigen Schrägkugellagern im Durchmesserbereich von 47 bis 72 mm. 

Um die Schichtleistung von 2.000 Stück bei bester Qualität und großer Prozesssicherheit umsetzen zu können, ist der Channel gleich wie der Channel 08 in eine Innen- und eine Außenringlinie getrennt. In diesen Linien findet das Schleifen und Honen der Ringe statt, um diese in den benötigten Toleranzen zu fertigen.

Bis auf die Sichtkontrolle, die derzeit noch manuell durchgeführt wird, erfolgt die gesamte Fertigungslinie und die Montage vollautomatisch. Nach dem Montagevorgang werden die Lager gewaschen, konserviert, vermessen und signiert. In der nachfolgenden Zentralverpackung folgt die Verpackung der fertigen Schrägkugellager entsprechend den Kundenanforderungen, entweder in Kartons oder Industrieverpackungen.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

In unserer Fertigung ist das Tragen von geschlossenem und festem Schuhwerk unbedingt erforderlich!
SKF Österreich AG
Seitenstettner Straße 15, 4401 Steyr

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:00

Sponsoren / Partner

14 weitere Stationen an diesem Standort