Mitmachstation
DNA zum Mitnehmen

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biologie
Altersgruppe: Alle

Mit unserem Experiment kann DNA aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten gewonnen werden. Das Pflanzliche Gewebe wird erst mechanisch zerstört. Die Zell- und Kernmembranen werden durch die Tensidwirkungen eines Haushaltsreinigers zerstört. Anschließend werden die Zellreste herausgefiltert, die Nukleinsäure passiert die groben Poren eines Filters ins Filtrat und kann durch Zugabe vom Alkohol sichtbar gemacht werden.

Zwei Personen, die mit einer Pipette im Labor etwas auftragen

DNA (Deoxyribonucleicacid) oder DNS (Deoxyribonukleinsäure) ist ein Molekül, das in den Zellen aller Lebewesen vorkommt und deren Erbinformationen enthält. Sie ist daher auch ein Bestandteil unserer Nahrung. Täglich nehmen wir mit der Nahrung ca. 1g DNA auf, die im Verdauungstrakt in einzelne Bausteine zerlegt wird.
Mit folgendem Experiment kann DNA aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten gewonnen werden. Das Pflanzliche Gewebe wird erst mechanisch zerstört. Die Zell- und Kernmembranen werden durch die Tensidwirkungen eines Haushaltsreinigers zerstört. Anschließend werden die Zellreste herausgefiltert, die Nukleinsäuren passiert die groben Poren eines Filters ins Filtrat und kann durch Zugabe vom Alkohol sichtbar gemacht werden.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

IMC FH Krems
IMC FH Krems
IMC FH Krems
IMC Fachhochschule Krems
Am Campus Krems, Trakt D, G & G1, 3500 Krems an der Donau
Trakt D, Erdgeschoss

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

19 weitere Stationen an diesem Standort