Österreichische Akademie der Wissenschaften - Institut für Weltraumforschung (Graz)

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften hat die gesetzliche Aufgabe, „die Wissenschaft in jeder Hinsicht zu fördern“. 1847 als Gelehrtengesellschaft gegründet, steht sie mit ihren heute über 760 Mitgliedern, 25 Forschungsinstituten sowie rund 1.800 Mitarbeiter/innen für innovative Grundlagenforschung, interdisziplinären Wissensaustausch und die Vermittlung neuer Erkenntnisse.

Das Institut für Weltraumforschung (IWF) ist mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus zwanzig Nationen eines der größten Institute der ÖAW. Beheimatet ist es im Victor Franz Hess-Forschungszentrum der ÖAW im Süden von Graz. Am Observatorium Lustbühel betreibt es eine Satelliten-Laserstation, die zu den besten der Welt zählt.

Österreichische Akademie der Wissenschaften - Institut für Weltraumforschung (Graz)
Schmiedlstraße, 6, 8042 Graz

Sponsoren

1 Ausstellungsstandort

2 Stationen an anderen Ausstellungsstandorten