Kuratorium Pfahlbauten

Das Kuratorium Pfahlbauten ist die Trägerorganisation für das nationale Management des Welterbes. Im Kuratorium Pfahlbauten sorgen Vertreterinnen und Vertreter des zuständigen Bundesministeriums , der Bundesländer OÖ u. Kärnten, sowie der Wissenschaften für die Entwicklung von Strategien und Kontrolle der Ziele des Managements des UNESCO-Welterbes “Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen”.

Kuratorium Pfahlbauten
c/o NHM Wien Burgring 7, 1010 Wien

Sponsoren

2 Stationen an anderen Ausstellungsstandorten