C+TBA - Cells & Tissuebank Austria gGmbH

Die C+TBA ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Entnahme, Aufbereitung und Bereitstellung allogener Gewebe humaner Herkunft zur medizinischen Versorgung von Patienten widmet.

C+TBA

Als größte österreichische Gewebebank im Bereich muskoloskeletaler Gewebe ist die C+TBA auf menschliches Knochengewebe spezialisiert. Sie gehört zu den wenigen Gewebebanken in Europa, die den gesamten Ablauf von der Entnahme des Spendermaterials, dessen Verarbeitung zu allogenen Implantaten bis hin zur Verteilung durch kompetente Partner begleitet und kontrolliert. Die C+TBA setzt auf diesem Wege Qualitätsstandards und sichert die Einhaltung definierter Produktqualitäten.

Die C+TBA unterliegt den Bestimmungen des österreichischen Gewebesicherheitsgesetzes (GSG 2009) und wird durch das österreichische Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) inspiziert. Die C+TBA erfüllt alle Anforderungen der europäische Direktiven für Entnahme, Testung, Aufbereitung, Bevorratung, Lagerung und Verteilung von humanem Gewebe und Zellen und arbeitet darüber hinaus entlang pharmazeutischer Qualitätsstandards.

C+TBA - Cells & Tissuebank Austria gGmbH
Magnesitstraße 1, 3500 Krems an der Donau

Sponsoren

2 Stationen an anderen Ausstellungsstandorten