Expert:innenvortrag
Nationalpark-Monitoring – laufende Kontrolle

Thema: Umwelt
Schlagworte: Biodiversität, Biologie, Natur und Tiere
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, In English, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Verschiedene Monitoringprogramme dienen dazu, die Arbeit des Nationalparks zu evaluieren und im Idealfall ständig zu verbessern. Erfahren Sie von den dafür Verantwortlichen mehr über Vogelzählungen, Botanische Erhebungen und laufende Kontrollen unserer Sodalacken.

Botanisches Monitoring

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Das Nationalparkzentrum Illmitz liegt am nördlichen Ortsrand von Illmitz direkt am Radweg B10. Von Podersdorf kommend biegen Sie vor der Ortseinfahrt rechts ab - Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Die Buslinie 290 bringt Sie von Neusiedl am See nach Illmitz. Von der Bushaltestelle "Feuerwehrhaus" sind es etwa 500m zu Fuß bis zum Nationalparkzentrum. Näheres unter www.vor.at

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Nationalparkzentrum Illmitz
Hauswiese, 7142 Illmitz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 14:00
Letzter Einlass: 22:00

6 weitere Stationen an diesem Standort