Workshop
Wie baue ich mir mein eigenes Geschäftsmodell ?

Thema: Wirtschaft
Schlagworte: BWL
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

In unserem Workshop kannst du mehr über die Geschäftsmodelle der aktuell erfolgreichsten Unternehmen (z.B. Apple, Amazon und Netflix) erfahren. Nach einer spannenden Einführung arbeitest du gemeinsam mit dem Team der Studienrichtung Marketing & Sales an deiner eigenen Idee. Und – wer weiß – vielleicht entdecken wir gemeinsam das nächste erfolgreiche Produkt oder die nächste innovative Dienstleistung?

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 30 Personen

Geschäfstmodell entwickeln

Baue dein eigenes Geschäftsmodell  
  
Der Schwerpunkt der Studienrichtung Marketing & Sales liegt auf den Veränderungen und Dynamiken in der Digital Economy.Dabei erforschen und erarbeiten unsere Expert*innen Antworten zu den wichtigsten Fragen im digitalen Wirtschaftssystem, wie zum Beispiel: 
Wie verändern sich Geschäftsmodelle in der Digital Economy? 
Warum sind digitale Plattformen und Ökosysteme als Geschäftsmodell so erfolgreich? 
Wie muss das Marketing unter Berücksichtigung von Produkt, Preis, Promotion und Distribution gestaltet sein, um auf veränderte Kundenbedürfnisse im digitalen Zeitalter einzugehen? 
  
In unserem Workshop kannst du mehr über die Geschäftsmodelle der aktuell erfolgreichsten Unternehmen (wie zum Beispiel Apple, Amazon und Netflix) erfahren. Im Zuge dessen kannst du ein Gefühl dafür bekommen, warum es so wichtig ist, ein Geschäftsmodell zu verstehen, um in Zukunft erfolgreich zu sein. Nach einer spannenden Einführung arbeitest du gemeinsam mit dem Team der Studienrichtung Marketing & Sales an deiner eigenen Idee. Und – wer weiß – vielleicht entdecken wir gemeinsam das nächste erfolgreiche Produkt oder die nächste innovative Dienstleistung? 
  

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Verbindung mit dem LNDF Shuttle: A3 Nordlinie; Öffis: Linienbus 39 Endstation Wirtschaftskammer und dann den Hügel hinauf zur FH CAMPUS 02; Linie B62 führt vom Bahnhof Puntigam zur Wirtschaftskammer und der FH CAMPUS 02; Linie 162 oder B62X ist ein Schnellbus vom Hauptbahnhof zur FH CAMPUS 02, begrenzt auf einige Fahrten am Tag. Auto: es sind begrenzt Parklätze verfügbar, die kostenpflichtig sind

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

FH CAMPUS 02
Körblergasse 126, 8010 Graz
Der Workshop findet im Hörsaal CZ 129 statt - Infos zum Weg dorthin gerne am Infostand in der Aula.

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:45
Export

Beginnzeiten

18:00, 18:40 Uhr
Workshop mit je ca 30 min. Dauer

Information

Der Infostand und die meisten Stationen befinden sich in der Aula gleich beim Haupteingang. Dort erhält man auch alle Informationen zur LNDF und zu allen Attraktionen an der FH CAMPUS 02.

Sponsoren

13 weitere Stationen an diesem Standort