Führung
Was kann ein intelligenter Kühlschrank?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Internet of Things
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Ein Kühlschrank aus dem man Getränke entnehmen kann, ohne Kleingeld und trotzdem einfach zahlen – das kann der intelligente Kühlschrank und noch mehr. Die Studienrichtung Automatisierungstechnik hat sich diesem Thema angenommen und ein neuartiges Vertriebssystem mit einem steirischen Getränkeunternehmen realisiert.

Ein Kühlschrank aus dem man Getränke entnehmen kann, ohne ständig überwacht zu werden und trotzdem sicher zahlen? Danach hat die Firma Limonade Brantl GmbH gesucht und im Rahmen eines Projektes mit der Automatisierungstechnik der FH CAMPUS 02 eine Lösung gefunden:
Mit dem intelligenten Kühlschrank

Aufgabenstellung war es, ein intelligentes Erweiterungssystem zu entwickeln, das an größere Kühlschränke montiert werden kann. Die Entnahme der Getränke soll automatisch und personenbezogen erkannt und verrechnet werden. Die Lösung wurde durch ein Wiegesystem erreicht, welches die Zahl
der entnommenen Getränke feststellt. Über eine eigens entwickelte Software kann nun jeder mit einer eigenen Karte den Kühlschrank öffnen, die Anzahl der Flaschen wird der Person  automatisch verrechnet. Zusätzlich wird der Befüllungsstand an die Fa. Brantl übermittelt.

Der Prototyp konnte durch das Zusammenspiel von Elektronik, Mechanik, Software und 3D-gedruckten Spezialteilen gebaut und in Folge optimiert werden. Der Prototyp dient dem Unternehmen nun als Basis für ein neues Vertriebssystem – eine echte Innovation am Markt.

Besucht unseren intelligenten Kühlschrank !

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Verbindung mit dem LNDF Shuttle: A3 Nordlinie; Öffis: Linienbus 39 Endstation Wirtschaftskammer und dann den Hügel hinauf zur FH CAMPUS 02; Linie B62 führt vom Bahnhof Puntigam zur Wirtschaftskammer und der FH CAMPUS 02; Linie 162 oder B62X ist ein Schnellbus vom Hauptbahnhof zur FH CAMPUS 02, begrenzt auf einige Fahrten am Tag. Auto: es sind begrenzt Parklätze verfügbar, die kostenpflichtig sind

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

FH CAMPUS 02
Körblergasse 126, 8010 Graz
Die Station befindet sich in der Aula gleich beim Haupteingang. An der Station Automatisierungstechnik erfährt man über die Funktion des intelligenten Kühlschrankes, noch mehr Details dazu gibt es im Rahmen der Laborführung durchs "House of Automation".

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:45

Information

An der Station Automatisierungstechnik erfährt man über die Funktion des intelligenten Kühlschrankes,
noch mehr Details dazu gibt es im Rahmen der Laborführung durchs "House of Automation".

Der Infostand und die meisten Stationen befinden sich in der Aula gleich beim Haupteingang. Dort erhält man auch alle Informationen zur LNDF und zu allen Attraktionen an der FH CAMPUS 02.

Sponsoren

13 weitere Stationen an diesem Standort