CEST Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie GmbH

"CEST" – als DAS Forschungsunternehmen Österreichs für Elektrochemie und Elektrochemische Oberflächentechnologie – stellt seit über 20 Jahren seine Kompetenz und Dienstleistung rund um die Themen Korrosion, Wasserstoffversprödung, Materialien für die Energiewende, Oberflächentechnik und Entwicklung von F&E Kompetenzen zur Verfügung.

Nachhaltigkeit, der “grüne Gedanke” und strategische Forschung hin zu einer CO2 neutralen Zukunft, stehen im Vordergrund unserer wissenschaftlichen Arbeit – von Recycling bis hin zu Batterieforschung, von Korrosionsschutz bis hin zu Wasserstoffthemen.

Daraus abgleitet unser Leitbild:
Wir leisten mit unseren Mitarbeitern und inter-(nationalen) Stakeholdern einen signifikanten Beitrag zu GreenTechnology und somit zur Nachhaltigkeit wertvoller Ressourcen.

Somit steht CEST nicht nur für

Centre of Electrochemical and Surface Technology,
sondern vielmehr für
Centre for Environmental and Sustainable Technology.

Das CEST setzt Maßstäbe für die elektrochemische Oberflächen- und Grenzflächentechnik. Wir haben uns verpflichtet, weltweit führende Bedingungen zu schaffen, aufrechtzuerhalten und beispiellose Möglichkeiten und Infrastrukturen für die Entwicklung von transformativen Lösungen für eine kreislauforientierte und nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft mit hochqualifizierten Bürgern zu bieten.

CEST Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie GmbH
Viktor-Kaplan-Straße, 2, 2700 Wiener Neustadt

Sponsoren

3 Stationen an anderen Ausstellungsstandorten