Experiment
Kleine Alchemie - Lässt sich Gold erschaffen?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Chemie
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche und Lehrkräfte & Schüler:innen

Herstellung einer Legierung - "Vergolden" einer Kupfer Münze

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 15 Personen

Einfaches "vergolden" von Münzen - schnelles herstellen einer Legierung. In zwei Schritten werden auf normalen Kupfermünzen eine Zinkschicht aufgebracht und diese dann, unter Hitzeeinwirkung mit dem Kupfer der Münze legiert. Dies ist nur ein Beispiel einer Legierung, die hilft verschiedene Eigenschaften von Metallen zu kombinieren um sie für bestimmte Anwendungen zu optimieren und anzupassen.

Bei der Station können auch mitgebrachte Kupfermünzen der Besucher für das Experiment verwendet werden.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Parkplätze rund um das TFZ sind vorhanden, bzw. Anreise mit öffentlichen und kostenlosen Bus.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

TFZ - Technologie- und Forschungszentrum Wr. Neustadt
Viktor Kaplan Strasse 2, TFZ, 2700 Wiener Neustadt
Bauteil A 2. Stock

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:00

Sponsoren

40 weitere Stationen an diesem Standort