Experiment
Wann steigt eine Rakete am höchsten?

Thema: Technik
Schlagworte: Weltraumforschung
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche und Lehrkräfte & Schüler:innen

Anhand einer Wasserrakete wird die Entwicklung und Optimierung von kleinen Raketentriebwerken gezeigt: Was muss man tun, um die Rakete so hoch wie möglich steigen zu lassen? Die optimale Tankfüllung wird durch gezielte Versuche und Erfassung der Ergebnisse herausgefunden. Das zeigt, wie Wissenschaft funktioniert: Theorie, Experiment, Analyse.

Durchschnittliche Verweildauer: 15 Minuten

Befüllung Wasserrakete

Jede Rakete arbeitet nach dem Prinzip der Rückstoßkraft. Dabei wird zumeist Treibstoff verbrannt und mit hoher Geschwindigkeit durch die Düse ausgestoßen. Dadurch erfährt die Rakete in entgegengesetzter Richtung eine gleichgroße Kraft und beschleunigt. Große Raketen erreichen hier eine Geschwindigkeit von bis zu 11 km/s, das ist 300 Mal schneller als man auf der Autobahn fahren darf! In diesem Experiment verwenden wir Wasser als Treibstoff. Der Tank der Rakete ist nicht ganz mit Wasser gefüllt und ein Kompressor wird verwendet, um den Luftdruck im Tank zu erhöhen. Wird die Wasserrakete gestartet, wird das Wasser aus der Rakete gedrückt. Durch die Rückstoffkraft wird die Rakete beschleunigt. Im Experiment zeigt sich, dass die Erhöhung der Wassermenge nicht immer zu einer Erhöhung der Steighöhe der Rakete führt, weil dann die Menge der komprimierten Luft geringer wird. Die Optimierung der Wassermenge wird hier unter reger Mitwirkung des Publikums durchgeführt, was die wissenschaftliche Methodik in der Forschung demonstriert.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Parkplätze rund um das TFZ sind vorhanden, bzw. Anreise mit öffentlichen und kostenlosen Bus.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

TFZ - Technologie- und Forschungszentrum Wr. Neustadt
Viktor Kaplan Strasse 2, TFZ, 2700 Wiener Neustadt
Gebäude A, Parkplatz vor Haupteingang

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

41 weitere Stationen an diesem Standort