Mitmachstation
Nachtmusik in der Bibliothek?

Thema: Gesellschaft und Kultur
Schlagworte: Bildung, Geschichte, Medien und Kommunikation und Musik
Altersgruppe: 6 bis 10 Jahre, 10 bis 14 Jahre, 14 bis 18 Jahre und ab 18 Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei und für Gruppen & Schulklassen

Pssst! In einer Bibliothek wird nicht geredet! Und erst recht keine Musik gemacht! Wirklich…? Die Bibliothek der Universität Mozarteum steckt voller Melodien und Klänge. Im normalerweise verschlossenen Bücherspeicher warten musikalische Rätsel auf ihre Lösung, und nach einer Entdeckungsreise durch den Lesesaal können Sie sich Ihren selbst gewürfelten Walzer vorspielen lassen und als Souvenir mit nach Hause nehmen.

Escape Room durch Lesesaal und Buchspeicher

Es wird gerätselt, eine Zahlenkombination gelöst, Farben und Formen einander angepasst, im Zuge dessen lernt man die Abläufe einer Bestellung und die Recherche in unserem Online-Katalog kennen. Teilnehmende werden von Kolleg:innen der Bibliothek begleitet und unterstützt. Die erfolgreiche Suche wird mit einer kleinen Überraschung belohnt.

Für 1 bis etwa max. 4 Personen. Empfohlen für Personen über 12 Jahre, obwohl Kinder mit Unterstützung von Erwachsenen auch Spaß haben können. Dauer ca. 15-25 Minuten

Musikalisches Würfelspiel (angeblich von Mozart)

Teilnehmende würfeln und kleben ihren eigenen Walzer zusammen, lassen ihn sich vorspielen und können sich das Stück als Souvenir mitnehmen.

Auch für kleinere Kinder geeignet.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Universität Mozarteum Salzburg - Mirabellplatz
Mirabellplatz 1, 5020 Salzburg
Bibliothek, Parterre

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Information

Diese Station befindet sich in der Bibliothek, Universität Mozarteum Salzburg, Parterre.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

5 weitere Stationen an diesem Standort