Führung
Kurzführungen durch das SFZ

Thema: Umwelt
Schlagworte: Archäologie, Bildende Kunst, Biologie, Geowissenschaften und Tiere
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Kurzfühgrungen dauern 30 Minuten. Sie finden halbstündlich durch die Sammlungen der Zoologie und Entomologie, Botanik, Geowissenschaften, der Archäologie und durch die Werkstätten der Restaurierung und des Sammlungsmanagements statt.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 12 Personen

Kurzführungen finden halbstündlich statt:

  • 17.00 Uhr „Überraschende Einblicke in die Gemälderestaurierung und den Leihverkehr“ 
  • 17.00 Uhr „Restaurierung von archäologischen Objekten“
  • 17.30 Uhr „Die botanische Schatzkammer“ 
  • 17.30 Uhr „Highlights im Depot der Archäologischen Sammlung“ 
  • 18.00 Uhr „Numismatische Schätze in der Archäologischen Sammlung“ 
  • 18.00 Uhr "Überraschende Einblicke in die Objektrestaurierung“ 
  • 18.30 Uhr „Überraschende Einblicke in die Papierrestaurierung“
  • 18.30 Uhr „Flatterhafte Vielfalt – Schmetterlingsforschung“ 
  • 19.00 Uhr „Im Reich der Kristalle“
  • 19.30 Uhr „Die botanische Schatzkammer“ 
  • 19.30 Uhr „Restaurierung von archäologischen Objekten"
  • 20.00 Uhr „Highlights im Depot der Archäologischen Sammlung“
  • 20.00 Uhr „Überraschende Einblicke in die Papierrestaurierung“ 
  • 20.30 Uhr „Sonderbares und Wertvolles in der zoologischen Schatzkammer“
  • 21.00 Uhr „Überraschende Einblicke in die Papierrestaurierung“  
  • 21.30 Uhr „Flatterhafte Vielfalt - Schmetterlingsforschung“ 

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt (max. 12 Teilnehmer*innen pro Führung), ohne Anmeldung, Zählkarten sind ab 16.30 Uhr vor Ort erhältlich.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Begrenzte Parkmöglichkeiten direkt beim Haus vorhanden, öffentliche Parkplätze in Hall unterhalb des Zentrums; Anreise mit Öffis oder dem Rad empfohlen.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt (max. 12 Teilnehmer*innen pro Führung), ohne Anmeldung, Zählkarten sind ab 16.30 Uhr vor Ort erhältlich FFP2 Maskenpflicht, Registrierungspflicht
Tiroler Landesmuseen
Sammlungs- und Forschungszentrum (SFZ)
Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen
Krajnc-Straße 1, 6060 Hall in Tirol

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 21:30

Beginnzeiten

17:00, 17:30, 18:00, 18:30, 19:00, 19:30, 20:00, 20:30, 21:00, 21:30 Uhr
Zählkarten sind ab 16.30 Uhr vor Ort erhältlich

Information

FFP2-Maskenpflicht, Registrierungspflicht

3 weitere Stationen an diesem Standort