Mitmachstation
Tele-Notarzt: Leben retten mit Ultraschall

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Humanmedizin, Life Sciences, Mobilität und Telekommunikation
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

In der Rettungsmedizin kann die schnelle Diagnose von schweren Erkrankungen und Verletzungen lebensrettend sein. Telemedizin ermöglicht es, Ultraschall-Bilddaten vom Ort des Geschehens an Expert:innen im Krankenhaus zu übermitteln, um noch vor Ort zielgerichtete Maßnahmen zur Stabilisierung der Patient:in einzuleiten. Erleben Sie diese Technologie hautnah und werfen Sie einen Blick in die Rettungsmedizin der Zukunft!

Telenotarzt

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die näheste U Bahn Station ist U6, Michelbeuern AKH Nächste LNF Stationen: Hörsaalzentrum - 2min CEMM - 4 min Exzellenzzentrum Hochfeld-MR - 6 min

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich.

AKH Südgarten
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

4 weitere Stationen an diesem Standort