Führung
TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0 - Führung

Thema: Digitalisierung und Technik
Schlagworte: 3-D Druck, Informationstechnologie, Internet of Things, Produktion und Robotik
Altersgruppe: Alle

Die Produktion industrieller Güter wird in Zukunft ganz anders ablaufen als bisher. In der Pilotfabrik der TU Wien wird erforscht, wie intelligente Produktion funktioniert. Lassen Sie sich von Studierenden durch unsere verschiedenen Forschungsbereiche führen.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 15 Personen

Technikraum mit Robotern, Kabeln und Kästen

Produkte zu fertigen ist heute mehr als bloß eine Maschine aufzustellen und auf den großen grünen Knopf zu drücken. Die industrielle Produktion wird immer komplizierter und vernetzter. In Zukunft wird man in der Produktion einzelne Arbeitsschritte nicht mehr getrennt voneinander betrachten können, alle Bereiche der Produktion werden informationstechnisch vernetzt und aufeinander abgestimmt. Die TU Wien setzt nun einen wichtigen Schritt in das neue Zeitalter der Produktion – in der Pilotfabrik der TU Wien wird erforscht und getestet, wie die Industrie von morgen aussehen soll.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

TU Wien
Pilotfabrik Industrie 4.0
TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0
Seestadtstraße 27/3, EG, 1220 Wien
Technologiezentrum Seestadt tz1

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 20:00

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

5 weitere Stationen an diesem Standort