Expert:innenvortrag
DOKUMENTARFILM Human Nature: Die CRISPR Revolution

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biologie und Chemie
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Gruppen, In English, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

»Biochemie als Thriller« Ein Film über einen der größten wissenschaftlichen Durchbrüche des 21. Jahrhunderts – CRISPR. Die Genschere CRISPR-CAS9 ermöglicht in den Händen bahnbrechender Wissenschaftler heute eine nie dagewesene Kontrolle über die grundsätzlichsten Bausteine des Lebens.

Durchschnittliche Verweildauer: 91 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 100 Personen

>>Regie: Adam Bolt >>Drehbuch: Adam Bolt, Regina Sobel >>USA 2019, 91 Min., OmU >> In Kooperation mit IMC FH Krems, KL Privatuniversität Krems und Universität für Weiterbildung Krems

Die Entdeckung von CRISPR hat die Welt über Nacht verändert. Eine der größten technischen Revolutionen des 21. Jahrhunderts ist nicht digital, sondern biologisch. CRISPR hat uns eine beispiellose Kontrolle über die grundlegenden Bausteine des Lebens gegeben: die Gene. Von der Heilung von Krankheiten, der Umgestaltung der Biosphäre bis zur Gestaltung unserer eigenen Kinder scheint alles machbar. Fluch oder Segen? Denn natürlich wirft der Einsatz der „Genschere“ CRISPR-CAS9 auch viele Fragen auf, nicht zuletzt ethischer Natur. Denn wie weit darf der Mensch in die Natur eingreifen. Wo liegen die Grenzen? Es geht um die Zukunft der Menschheit.

»Crispr. Nerdig? Schon. Aber jeder sollte HUMAN NATURE sehen. Es geht um die Zukunft der Menschheit. Fesselnder geht es nicht.« (Die Zeit)

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Kino im Kesselhaus
Dr-Karl-Dorrek-Straße 30, Trakt E, 3500 Krems an der Donau
Trakt E

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Beginnzeiten

21:30 Uhr
Eintritt nur zu Beginnzeit
Anmeldung erforderlich!
    Eine Anmeldung ist noch nicht möglich.

Sponsoren

4 weitere Stationen an diesem Standort