Kinderprogramm
Wie finden wir Schätze?

Thema: Kultur
Schlagworte: Archäologie
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei und Familien mit Kindern

ArchäologInnen von morgen können wie die großen ForscherInnen in gepresstem Sand Halbedelsteine aufspüren. Nach einer kurzen Einführung geht es mit kindergerechtem Hammer und Meißel zur Schatzsuche. Wer ein Fundstück für die Nachwelt verstecken möchte, kann es in einer kleinen Sandform konservieren. Workshop der KinderUniGraz und des UniGraz@Museums

Durchschnittliche Verweildauer: 45 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 8 Personen

Tongefäß, Muscheln, Halbedelstein auf weißem Sand

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Ein Lift befindet sich an der Nordseite des Hauptgebäudes, ein weiterer Zugang über eine Stiege im Innenhof. Barrierefreie Toiletten gibt es im 1. Stock.
Universität Graz
Universitätsmuseen
UniGraz@Museum & KinderUniGraz
Universität Graz Hauptgebäude
Universitätsplatz 3, Untergeschoß und 2. Stock, 8010 Graz
Die Workshops finden im UniGraz@Museum im Untergeschoß des Hauptgebäudes der Universität Graz statt.

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 20:00

Beginnzeiten

17:00, 18:00, 19:00, 20:00 Uhr

Sponsoren

5 weitere Stationen an diesem Standort