Linz

LINZ FORSCHT! Spannendes, Unterhaltsames, Begreifbares – gehen Sie bei der Langen Nacht der Forschung in Linz auf Entdeckungsreise! In Linz bieten rund 25 Aussteller wieder ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Mit dem kostenlosen Shuttleservice können Sie bequem zwischen den Standorten pendeln. Den Busplan und eine Übersichtskarte zu den Ausstellern finden Sie in der Infobox zum Download.

Linz hat in punkto Forschung viel zu bieten. Dementsprechend ist das heurige Programm wieder äußerst vielfältig. Es ist für jede und jeden etwas dabei: Für kleine und große Entdecker:innen, für Wissenschaftsprofis und solche, die es werden wollen, für Neugierige, für die Um-die-Ecke-Denker:innen, für Tüftler:innen, und für alle, die es ganz genau wissen wollen. Bei der Langen Nacht der Forschung öffnen Universitäten, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen, Krankenhäuser und Schulen ihre Türen und zeigen, was sich sonst vorwiegend hinter verschlossenen Türen abspielt. 

Nutzen Sie die Gelegenheit: Schauen Sie Forscherinnen und Forschern über die Schulter, machen Sie selbst bei atemberaubenden Experimenten mit und erleben Sie die spannende Welt der Wissenschaft und Forschung hautnah! Als Besucher:in der Langen Nacht der Forschung können Sie mit dem kostenlosem Shuttleservice bequem zwischen den Ausstellungsstandorten in Linz pendeln. Der aktuelle Fahrplan ist auf der Webseite ersichtlich. 

Sponsoren

20 Ausstellungsstandorte

Zum Gesamtprogramm von Oberösterreich