Expert:innenvortrag
Interuniversitärer Forschungsverbund Elfriede Jelinek

Thema: Kultur
Schlagworte: Darstellende Kunst, Literatur und Musik
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Studierende

Seit Februar 2020 besteht der Interuniversitäre Forschungsverbund Elfriede Jelinek als ein gemeinsames Zentrum der Universität Wien und der MUK, der beiden Institutionen also, an denen Elfriede Jelinek studiert hat. Mitarbeiterinnen geben Einblick in die laufende Arbeit und zukünftige Projekte, zudem gibt es eine Lesung aus Jelineks Winterreise im Zusammenklang mit der Komposition musique noire II von Julia Purgina.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Julia Posch liest aus Jelineks Winterreise

Der Interuniversitäre Forschungsverbund Elfriede Jelinek ist ein gemeinsames Zentrum der Universität Wien und der MUK. Dieses Zusammenwirken ist nicht nur ein innovatives Modell der Kooperation einer Wissenschafts- und einer Kunstuniversität, sondern ergibt sich auch konsequent aus Jelineks intermedialer Arbeitsweise. Anspruch des Verbunds ist es, mit Expert:innen in Zusammenarbeit mit internationalen  Wissenschaftler:innen und Künstler:innen Wissenschaft und Kunst miteinander zu vernetzen sowie neue Formate wissenschaftlich-künstlerischer Forschung zu entwickeln. Elfriede Jelinek und ihr Werk geben die Impulse für Schwerpunkte zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und zu ästhetischen Fragen.

Nach einer kurzen Vorstellung des Verbunds folgt ein Dialog zwischen Univ.-Prof.in Dr.in Karoline Exner, stellvertretende Leiterin des Forschungsverbunds, mit Mitarbeiterin Marie-Theres Auer über laufende und zukünftige Projekte. Als Einblick in die interdisziplinäre Arbeit folgt eine kurze Lesung aus Jelineks Winterreise von Julia Posch im Zusammenklang mit Ausschnitten aus der Komposition musique noire II von Julia Purgina, gespielt von Akahiro Sano (Klavier).

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: U1, U3 Stephansplatz oder Station Karlsplatz, Oper oder U4 Stadtpark

Lift vorhanden
MUK Erkersaal
Johannesgasse 4a, 1010 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 21:30

Beginnzeiten

21:00 Uhr

3 weitere Stationen an diesem Standort