Mitmachstation
Bodenvibrationen erzeugen für die Forschung?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Geowissenschaften
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Aus welchen Gesteinsschichten besteht der Untergrund hier? Oder wie tief ist der Grundwasserspiegel? Mittels künstlicher Bodenerschütterungen können Forschende diese und viele weitere Fragen beantworten. Die benötigten Messgeräte im Einsatz sehen? Kommen Sie vorbei, und helfen Sie beim Erzeugen von Bodenschwingungen für das Messverfahren!

Bodenvibrationen für die Forschung

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Öffentliche Anreise: Straßenbahnlinie 37 (Haltestelle Perntergasse); Buslinien 10A und 39A (Haltestelle Barawitzkagasse); von der U4- und S-Bahnstation Heiligenstadt erreichen Sie uns über den Aussichtsweg zu Fuß in circa einer Viertelstunde. Mit dem Auto: Bitte beachten Sie, dass im 19. Bezirk eine flächendeckende Kurzparkzone gilt.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

ZAMG Wien
Hohe Warte 38, 1190 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

25 weitere Stationen an diesem Standort