Experiment
Was hat die Dichtemessung mit U-Tube zu tun? Oder: Wieviel Zucker ist in deinem Cola?

Thema: Technik
Schlagworte: Physik und Prüfverfahren
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Die Dichtemessung ist eine allgemein anerkannte und umfassend eingesetzte Methode zur Qualitätskontrolle von Flüssigkeiten. Über die Dichtemessung kann innerhalb kurzer Zeit erkannt werden, ob der Zuckergehalt in einem Softdrink der gewünschten Zusammensetzung entspricht oder nicht.

Durchschnittliche Verweildauer: 15 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 20 Personen

Im Workshop werden Dichtemessgeräte vorgestellt, die auch bei weltbekannten Softdrinkherstellern, Bierproduzenten, sowie in der Kosmetik- oder Pharmaindustrie für die Kontrolle ihrer Produkte in Labor und Produktionsstätten zum Einsatz kommen. Es gibt die Möglichkeit, den Zuckergehalt von Softdrinks selbst zu messen.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Parkmöglichkeiten sind vorhanden, Haltestelle gegenüber vom Eingang (Haltestelle Schwarzer Weg)

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Anton Paar GmbH
Anton Paar Strasse 20, 8054 Graz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

5 weitere Stationen an diesem Standort