Mitmachstation
Energieverbrauch und Körperzusammensetzung

Thema: Gesellschaft und Gesundheit
Schlagworte: Ernährung und Sport
Altersgruppe: 6 bis 10 Jahre, 10 bis 14 Jahre, 14 bis 18 Jahre und ab 18 Jahre

Erfahren Sie mehr über die Zusammensetzung Ihres Körpers, Ihren Energieverbrauch in Ruhe und Ihre körperliche Aktivität bei einem Besuch der Langen Nacht der Forschung an der FH Campus Wien.

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 5 Personen

Technisches Gerät

Schon einmal einen Beschleunigungssensor getragen? Nein? Dann ist ein Besuch bei der Langen Nacht der Forschung an der FH Campus Wien genau das Richtige für Sie! Der Beschleunigungssensor sammelt Informationen über Ihre körperliche Aktivität, ob diese moderat oder anstrengend war, wie viel Zeit Sie inaktiv waren und wie viel Energie dabei verbraucht wurde. Die Station bietet auch die Möglichkeit, mittels bioelektrischer Impedanzanalyse die Körperzusammensetzung (Fett, Muskeln, Wasser) und mittels indirekter Kalorimetrie (Messung von Atemvolumen und Atemgaskonzentration) den Ruheenergieumsatz zu bestimmen. 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Öffentliche Verkehrsmittel: U1 oder 15A bis Altes Landgut Auto: Kostenpflichtige Parkplätze in der Nähe vorhanden Wir empfehlen die bequeme Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln!

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

FH Campus Wien
Favoritenstraße, 226, 1100 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 20:30

Information

Sollten Sie für Ihre Teilnahme etwas Bestimmtes benötigen, kontaktieren Sie bitte forschung@fh-campuswien.ac.at

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

23 weitere Stationen an diesem Standort