Mitmachstation
Was macht Wien barock?

Thema: Kultur
Schlagworte: Bildende Kunst und Geschichte
Altersgruppe: 14+ Jahre

Die Barockkunst besser zu verstehen, ist ein Anliegen des Forschungsbereichs Kunstgeschichte am Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes der ÖAW. Tauchen Sie hier digital in die „Barockstadt Wien“ um 1750 ein. Oder lernen Sie am Standort des ehemaligen Jesuitenkollegs mehr darüber, wie der Jesuitenorden dieses Grätzel rund um die Alte Universität mit seinen frühbarocken Bauten prägte.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: In wenigen Minuten erreichen Sie über die Wollzeile, die Post- und die Bäckerstraße den Dr. Ignaz Seipel-Platz. Dort befindet sich der Eingang zum Hauptgebäude der ÖAW. Den Arkadenhof des Campus Akademie, die dortigen Seminarräume und die Ausstellung in der neu renovierten Bibliothek erreichen Sie über die Bäckerstraße 13.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Campus Akademie
Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien
Zelt 1

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:45

Kontakt

Information

Wir bitten Sie, in Innenräumen eine FFP2-Maske zu tragen. Mitmach-Experimente werden regelmäßig desinfiziert.

37 weitere Stationen an diesem Standort