Experiment
Bin ich ein Sprachengenie? Fremdsprachliche Begabungen sichtbar machen

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Sprachen
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

SchülerInnen und Erwachsene können an dieser Station ihr Talent für das Erlernen fremder Sprachen testen. Zwei standardisierte Testverfahren geben Aufschluss über sprachliche Teilbegabungen, wie zum Beispiel Merkfähigkeit und Mustererkennung. Testergebnisse können kurz nach Absolvierung der Tests eingesehen und besprochen werden. Kurzvorträge führen in das Thema ein.

Durchschnittliche Verweildauer: 25 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 10 Personen

Bild LLAMA-Test

Seit vielen Jahren sind Sprachwissenschaftler auf der Suchen nach dem Rezept für fremdsprachliche Begabung, also den notwendigen Voraussetzungen für einen schnellen und gelungenen Fremdsprachenerwerb. Anfangs vorangetrieben durch das Militär in den USA wurde dieses Thema bald fester Bestandteil interdisziplinärer Forschungsprojekte. Heutzutage geht man davon aus, dass fremdsprachliche Begabung durch ein komplexes Zusammenspiel mehrerer Faktoren bedingt ist. Dazu gehört eine Sensibilität gegenüber sprachlichen Lauten, grammatikalischer Information, Regelhaftigkeiten sowie die Merkfähigkeit. Um diese Aspekte sichtbar zu machen, wurden verschiedenste Testbatterien entwickelt und validiert. In der langen Nacht der Forschung an der PHOÖ können Kinder und Erwachsene eines dieser international validierten Testverfahren, den sogenannten LLAMA-Test ausprobieren. Wissenschaftliche Studien legen nahe, dass der LLAMA-Test Potenziale für den Erwerb fremder Sprachen sehr gut sichtbar machen und vermeintlichen Sprachengenies damit auf die Spur kommen kann.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Fahrplanauskunft Linz AG Linien: https://services.linzag.at/efa/ Autobus Linien 12 und 25: Die der PH nähestgelegene Haltestelle heißt Kaplanhofstraße. Autobus Linie 45 und 46: Die der PH nähestgelegene Haltestelle heißt Garnisonstraße. Autobus Linie 27: Die der PH nähestgelegene Haltestelle heißt Holzstraße.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Pädagogische Hochschule OÖ
Pädagogische Hochschule OÖ
Pädagogische Hochschule OÖ
Pädagogische Hochschule OÖ
Kaplanhofstraße 40, 4020 Linz
Die Stattion befindet sich im 1. Stock, von den Stiegen aus links.

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 16:30
Letzter Einlass: 19:30

Beginnzeiten

16:30, 17:00, 17:30, 18:00, 18:30, 19:00, 19:30 Uhr
Für die Testungen bitte zu den jeweiligen Beginnzeiten zur Station kommen!

Information

Die Teilnahme an dieser Station dauert ungefähr 25 Minuten und besteht aus
- einer Einführung in das Thema sowie das begleitende Forschungsprojekt "FLAME-1" (ca. 10 min.)
- den zwei Begabungstestungen LLAMA-B und LLAMA-F (ca. 10 min.)
- und einer kurzen Nachbesprechung der Ergebnisse (ca. 5 min.).

Sponsoren

12 weitere Stationen an diesem Standort