Mitmachstation
E-02 Was haben faule Gärtner mit Schmetterlingen zu tun?

Thema: Umwelt
Schlagworte: Bildung, Biodiversität, Nachhaltigkeit und Natur
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Schmetterlinge sind nicht nur schön anzusehen, sie geben auch Auskunft über den Zustand der von ihnen bewohnten Lebensräume. Leider wissen wir erstaunlich wenig über die Schmetterlingsverbreitung in Vorarlberg. Durch gezielte Beobachtungen – das sogenannte Monitoring – soll sich das ändern. Bei uns erfährst du, wie das Tagfalter-Monitoring funktioniert und wie du dich daran beteiligen kannst.

inatura

Beim „Ganz schön flatterhaft – Schmetterlings-Quiz“ kannst du dich beweisen!

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: SHUTTLEBUS: Der LNF22-Shuttlebus hält an der Bushaltestelle inatura. PARKPLÄTZE: Parkplätze sind beim inatura Parkplatz vorhanden.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

E | inatura Erlebnis Naturschau
Jahngasse 9, 6850 Dornbirn
Eingangshalle

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

6 weitere Stationen an diesem Standort