Mitmachstation
Kennen Sie die unbekannte nächtliche Welt unserer Motten und Käfer?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biodiversität, Biologie, Klimawandel, Natur und Tiere
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Die Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Entomologen präsentiert als Partner der Biologischen Station die faszinierende Vielfalt heimischer Abend- und Nachtinsekten. Ein Infotisch zeigt Präparate, Bücher und Zeitschriften. Mit Leuchtgeräten werden bei der Veranstaltung Nachtfalter und Käfer angelockt und Interessantes zu ihrer Biologie und ihrer Bedeutung in der Natur erklärt.

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 15 Personen

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die Biologische Station ist 3,5km von der Gemeinde Illmitz entfernt und an öffentliche Verkehrsmitteln leider nicht angebunden. Vor der Station besteht während der Veranstaltung uneingeschränkte Parkmöglichkeit.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Diese Station ist im Gebäude auch für gehbehinderte Personen prinzipiell erreichbar. Bei schönem Wetter finden zusätzlich Bestimmungen und Erklärungen im Freiland statt. Bitte gutes Schuhwerk tragen.
Biologische Station Neusiedler See
Seevorgelände 1, 7142 Illmitz
Seminarraum im Erdgeschoss

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 18:00
Letzter Einlass: 22:00

Information

Die Station befindet sich sowohl im Gebäude im Erdgeschoss im "Seminarraum", als auch unmittelbar hinter dem Gebäude im Freiland. Bitte gutes Schuhwerk für den Außenbereich verwenden. Das Programm findet auch bei Schlechtwetter statt, die Bestimmung der Arten und die Erklärungen finden dann ausschließlich im Gebäude statt.

8 weitere Stationen an diesem Standort