Workshop
Wie funktioniert eine Pollenfalle? Der Pollenwarndienst und wie er uns vor Allergien schützt...

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Biologie, Humanmedizin, Klimawandel, Life Sciences und Natur
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, In English, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Erfahren Sie, wie der österreichische Pollenwarndienst, ein Kooperationspartner der Biologischen Station Neusiedler See, arbeitet und welche Services er anbietet, um Pollenallergiker:innen bestmöglich über die aktuell zu erwartenden allergischen Belastungen durch Pollenflug zu informieren.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 10 Personen

Die Pollenfalle am Flachdach der Biologischen Station ist ein wichtiger Forschungspunkt für Ostösterreich

Zusätzlich wird bei Schönwetter die Pollenfalle am Dach der Biologischen Station Illmitz erklärt. Es steht das kompetente Team des Pollenwarndiensts jederzeit für Fragen zum Thema Pollenflug und Allergie zur Verfügung.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die Biologische Station ist 3,5km von der Gemeinde Illmitz entfernt und an öffentliche Verkehrsmitteln leider nicht angebunden. Vor der Station besteht während der Veranstaltung uneingeschränkte Parkmöglichkeit.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Der Workshop findet im Obergeschoss der Biologischen Station im Vortragssaal immer zur vollen Stunde statt. Danach wird die Pollenfalle am Flachdach erklärt, ein Lift ist vorhanden, der letzte Termin am Flachdach ist der Workshop um 20:00.
Biologische Station Neusiedler See
Seevorgelände 1, 7142 Illmitz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 14:00
Letzter Einlass: 22:00

Beginnzeiten

14:00, 15:00, 16:00, 17:00, 18:00, 19:00, 20:00, 21:00, 22:00 Uhr
Eintritt nur zu den Beginnzeiten

Information

Nach einem Einblick in die Arbeiten des Pollenwarndienstes (ca. 20 min) im Vortragssaal erfolgt am Flachdach der Biologischen Station eine Erkärung der Funktionsweise der Pollenfalle (ca. 15min). Bei Sturm oder Regen entfällt dieser Workshopteil am Flachdach.

8 weitere Stationen an diesem Standort