Mitmachstation
Digitale Technologien für mehr Nachhaltigkeit

Thema: Digitalisierung und Umwelt
Schlagworte: Künstliche Intelligenz, Nachhaltigkeit und Ressourcen
Altersgruppe: 10 bis 14 Jahre, 14 bis 18 Jahre und ab 18 Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei und für Gruppen & Schulklassen

An diesem Stand präsentieren wir die Ergebnisse aus zwei Projekten zum Thema Nachhaltigkeitsmanagement. Im ersten Projekt wird das Konzept des Digitalen Produktpasses und seiner Auswirkungen auf Konsument:innen vorgestellt. Im zweiten Projekt wird eine Nachhaltigkeitssuchmaschine für das Thema ESG (Environmental, Social und Corporate Governance) zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.

digitale Technologie für grüne Erde

Nachhaltigkeit ist ein vielschichtiger und komplexer Begriff 

Hier stellen wir zwei Projekte vor, die die Vermittlung des Nachhaltigkeitskonzeptes an bestimmte Zielgruppenunterstützen: 

Das erste ist der Digitale Produktpass: Dieser bündelt Informationen über Herkunft, die Zusammensetzung, Wartungs-, Reparatur- und Demontagemöglichkeiten eines Produkts, und gibt Auskunft, wie die verschiedenen Materialien und Komponenten am Ende des Lebenszyklus recycelt oder entsorgt werden können. Er stellt eine Kernmaßnahme der EU zur Herstellung einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft dar.

Im zweiten Fall stellen wir eine spezialisierte Suchmaschine vor, die bei der Recherche zum Thema ESG-Management unterstützt. Unter ESG-Management versteht man die Schaffung von Kriterien und Rahmenbedingungen für die Berücksichtigung von Umwelt-, Nachhaltigkeits- und Sozialfragen in Unternehmensführungen, in Regierungen und Behörden. Die Suchmaschine basiert auf ChatGPT und erlaubt natürlichsprachliche Fragen zu stellen und maßgeschneiderte Antworten zu erhalten.

Mit diesen Projekten stellen wir Lösungen vor, die die Transformation zu einem nachhaltigen Wirtschafts- und Gesellschaftssystem unterstützen.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Der Campus St. Pölten ist vom Hauptbahnhof St. Pölten in nur 10-15 Minuten zu Fuß zu erreichen: Nehmen Sie am Bahnsteig den Abgang „Mühlweg“ und folgen Sie dem Fußweg entlang des Mühlbachs für 10-15 Minuten. Am Bahnhof, in der Stadt und am Campus stehen Ihnen auch Leihräder von Nextbike zur Verfügung. Der Campus ist auch mit den Buslinien 1, 3, 5, 7 und 12 erreichbar.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Die Mehrzahl der Stationen sowie die Vorträge sind im Erdgeschoss lokalisiert. Stationen in höheren Stockwerken können über einen Lift erreicht werden. Für Hilfe wenden Sie sich gerne an unseren Infopoint bzw. an unsere Mitarbeiter:innen.

Fachhochschule St. Pölten
Institute for Innovation Systems
Campus St. Pölten
Campus-Platz 1, 3100 St. Pölten

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 20:45

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

24 weitere Stationen an diesem Standort