Mitmachstation
Wer lotst Züge über die Gleise? Warum Lokomotiven kein Lenkrad brauchen

Thema: Technik
Schlagworte: Infrastruktur, Logistik, Mobilität und Verkehr
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Am Loksimulator kann ausprobiert werden, wie es ist, unter fachkundiger Anleitung selbst einen Zug über unterschiedliche Strecken zu steuern. Das Verschubspiel stellt knifflige Logistik-Aufgaben an einer Modellbahnanlage: Waggons müssen so schnell wie möglich mit der ferngesteuerten Verschublok an ihre Bestimmungsorte gebracht werden.

10.000 PS unter der Haube – dafür 2.000 Tonnen am Haken? Wie fühlt sich das eigentlich an? Auch wenn Lokführer:innen einen Zug nicht lenken müssen – langweilig wird’s am Führerstand sicher nie. Die SIFA-Totmanneinrichtung muss ständig bedient werden, Geschwindigkeiten müssen eingehalten und mit dem Zugkraftregler präzise reguliert werden. Signale müssen erkannt und deren Botschaften verstanden und bestätigt werden. Und: dann gibt es noch drei unterschiedliche Bremssysteme zu bedienen. Nur wer da den Durchblick oder bei uns den fachkundigen Trainer hat, kommt ohne „Zwangsbremsung“ voran!

Im Verschubspiel müssen auf einer Modellbahn Züge mit der ferngesteuerten Lok rangiert werden und Waggons in die richtige Reihenfolge gebracht werden oder an bestimmte Ziele gebracht werden. Schaffen Sie es mit links? Mal sehen – dann müssen Sie aber auch im Expert:innen-Level bestehen ;-)

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Der Campus St. Pölten ist vom Hauptbahnhof St. Pölten in nur 10-15 Minuten zu Fuß erreichbar. Nehmen Sie am Bahnsteig den Abgang „Mühlweg“ und folgen Sie dem Fußweg entlang des Mühlbachs für 10-15 Minuten. Am Bahnhof, in der Stadt und am Campus stehen Ihnen auch Leihräder von Nextbike zur Verfügung. Der Campus ist außerdem mit den Buslinien 1, 3, 5, 7 und 12 erreichbar.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Fachhochschule St. Pölten
Carl Ritter von Ghega Institut für integrierte Mobilitätsforschung
Campus St. Pölten
Campus-Platz 1, 3100 St. Pölten
Gebäude A, 1. Stock, Raum A.1.39

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 21:30

Sponsoren

35 weitere Stationen an diesem Standort