Experiment
Wie können wir Chemie erleben?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Chemie
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Chemie muss erlebbar sein, in der Schule und in der Universität, in der Lehre und in der Forschung! Experimente schaffen diesen Zugang und sind unverzichtbar für den Erkenntnisgewinn wie für die Begeisterung für das wunderbare Fach Chemie, in dem sicheres Experimentieren auch Spaß machen darf! Es erwartet Sie ein Vortrag - natürlich inklusive Live-Experimenten.

Durchschnittliche Verweildauer: 60 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 300 Personen

Experimentieren im Hörsaal

Experimente spielen im Chemieunterricht der Schule und im Forschungslabor der Universität eine wichtige Rolle. In beiden Bereichen hat die Suche nach neuen Erkenntnissen jedoch unterschiedliche Bedeutung. Einmal ist es die hinführende Wissenschaftspropädeutik, im anderen Fall lebt die Wissenschaft selbst davon. Beide Male sind Können und Fertigkeiten sowie Motivation und Begeisterung unverzichtbare Begleiter. Man kann darüber reden, aber erst das Selbsterleben überzeugt! Sind Sie live dabei bei einer Auswahl an Schauexperimenten, die das Erleben erlebbar machen.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Der Hörsaal der Fakultät für Chemie liegt im Zentrum des 9. Bezirks, unweit vom Hauptgebäude sowie Campus der Universität Wien. Der Standort ist vom Schottentor aus über mehrere Straßenbahnen (37, 38, 40, 41, 42) mit nur zwei Haltstellen erreichbar.

Universität Wien
Fakultät für Chemie
Universität Wien - Fakultäten für Chemie und Physik
Boltzmanngasse 1, 1090 Wien
Der Hörsaal ist über den Hof Boltzmanngasse 1 erreichbar; nach Betreten der Empfangshalle führt eine Treppe hinauf zu den Hörsaal-Eingangstüren.

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 19:45
Letzter Einlass: 21:00

Beginnzeiten

20:00 Uhr

3 weitere Stationen an diesem Standort