Mitmachstation
Wie lassen sich Besucher:innenströme clever managen?

Thema: Wirtschaft
Schlagworte: Informationstechnologie und Tourismus
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, In English, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Der Tourismus ist ein großes Spannungsfeld. Gäste wollen mobil sein und komfortabel anreisen, aber vor Ort keinen Verkehr sehen. Sie wollen alle Highlights einer Destination besichtigen, aber dort nicht in der Schlange stehen. Einheimische wollen eine lebenswerte Heimat erhalten. Wir zeigen, wie mit Bewegungsstromanalyse die Tourismusmobilität zum Wohle aller in die gewünschte Richtung geleitet werden kann.

Besucherstrommessung

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Obus 6, Haltestelle Science City Itzling; Obus 3, Haltestelle Kirchenstraße; S1, Haltestelle Salzburg Itzling Bitte beachten Sie, dass Sie am Veranstaltungstag im Rahmen der Aktion "Benzin Freitage" im Salzburger Verkehrsverbund gratis fahren.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Salzburg Research
Jakob Haringer Straße 5/3, Gebäudeteil 3, Veranstaltungszentrum, EG, 5020 Salzburg

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:50

Sponsoren

8 weitere Stationen an diesem Standort