Mitmachstation
Wo beginnt er, der Weg in die Forschung?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biologie und Life Sciences
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

An dieser Station der BOKU können Besuchende im Übungslabor der Mikrobiologie selbst zu Studierenden werden: Vom Mikroskopieren kleinster Organismen über das Identifizieren von Bakterien bis hin zum Aufspüren neuer Antibiotikaproduzenten können Sie hier in die (fast) unsichtbare Welt der Mikroorganismen eintauchen.

Durchschnittliche Verweildauer: 10 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 12 Personen

Wir machen die Studierenden der Lebensmittel- und Biotechnologie fit für ihre späteren Aufgaben in Forschung und Industrie. In den BOKU-Labors arbeiten sie mit Mikroorganismen und lernen neben umfangreichem Know-how praxisrelevante Methoden und Techniken.
Oft werden diese kleinen Lebewesen mit negativen Eigenschaften assoziiert. Wir zeigen sie in einem anderen Licht: Die Besucher:innen können Mikroorganismen, die für Qualität und Geschmack von Lebensmitteln verantwortlich sind, im Mikroskop sehen und versuchen sie anhand einiger Eigenschaften wie Form, Zellwandaufbau und Sporen zu identifizieren.
Auch von Schimmelpilzen, vor denen man sich oft nur ekelt, werden Sie begeistert sein: Diese in der Biotechnologie wichtigen Mikroorganismen können Sie in all Ihrer Pracht unter dem Mikroskop bewundern. Wie kleine Kunstwerke erscheinen sie mit ihren bizarren und einzigartigen Strukturen.
In Zeiten, in denen Antibiotika knapp werden drohen, ist es wichtig, neue Antibiotika zu finden. Wir zeigen, wie wir aus Walderde unter tausenden von Schimmelpilzen und Bakterien diejenigen aufspüren können, die in der Lage sind, teilweise auch unbekannte Antibiotika zu produzieren.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Sie erreichen den Standort am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Bahnhof Heiligenstadt (U4, S45, S40, 5B, 10A) liegt in 5 Minuten Fußweite. Die Buslinie 10A verbindet den Standort Türkenschanze und den Standort Muthgasse! Sonst erreichen Sie uns auch mit den Buslinien 5B und 11A mit Ausstieg an der Haltestelle Michael-Neumann-Gasse.

Universität für Bodenkultur
Department für Biotechnologie
BOKU - Muthgasse
Muthgasse 18, 1190 Wien
Muthgasse 11 (MUG3), Treffpunkt in der Aula vor der Brücke

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:45

7 weitere Stationen an diesem Standort