Mitmachstation
Wie erkennt man einen gesunden Darm?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biologie und Ernährung
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Begib dich auf die Suche nach Biomarkern für die Darmgesundheit von Rindern und Schweinen. Dafür analysieren wir eine Vielzahl an Stoffwechselprodukten in Blut, Urin, Kot, Speichel oder Milch mittels chromatographischer und massenspektrometerischer Methoden und suchen Unterschiede im Metabolom von gesunden und kranken Tieren. Wie geht das? Schau vorbei und begib dich auf die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Maximale Kapazität der Station: 5 Personen

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Universität für Bodenkultur Wien
Department für Agrarbiotechnologie
Institut für Bioanalytik und Agro-Metabolomics
IFA-Tulln (BOKU)
Konrad Lorenz Straße, 20, 3430 Tulln
Sie finden uns im IFA-Tulln im zweiten Atrium links

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

8 weitere Stationen an diesem Standort