Mitmachstation
Lust auf eine Wirkstoffreise mit den unterschiedlichsten Arzneien?

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Pharmazie
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, In English, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Medikamente bestehen aus unterschiedlichen Stoffen, die heilen, lindern oder vorbeugen können. Es gibt verschiedene Darreichungsformen von Arzneimitteln. Die Verabreichung hängt auch davon ab, wo, wie schnell und in welcher Menge die Wirksubstanz freigesetzt werden soll oder für wen das Arzneimittel in erster Linie gedacht ist (zum Beispiel für alte Menschen oder Kinder).

Sie kennen sicher die häufigsten Formen wie Tabletten, Kapseln, Salben, Injektionen, Infusionen, Zäpfchen und Tropfen. Es gibt jedoch auch noch andere wie Granulate, Tinkturen, Inhalatoren, Injektionspens, Pflaster und Tees.

An der Station des Instituts für Pharmazie können Sie mit den Wissenschafter:innen erkunden, wie Wirkstoffe auf die Reise zum Bestimmungsort im Körper geschickt. Mit Unterstützung unserer Pharmaziestudierenden werden Sie selbst zur Pharmazeutin / zum Pharmazeuten, wenn Sie Cremen rühren und Kapseln befüllen. Ihre Produkte können Sie natürlich mit nach Hause nehmen! 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Mit den öffentlichen Verkehrsmittel: O-Bus 4, 7, Bus 24, Haltestelle Strubergasse oder S-Bahn, Haltestelle Mülln-Altstadt

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Strubergasse 21, 5020 Salzburg

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

15 weitere Stationen an diesem Standort