Mitmachstation
Wood be better! Wer findet das beste Kleberrezept?

Thema: Technik
Schlagworte: Biologie, Natur und Werkstoffe
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Das Talente regional Projekt „Wood be better!“stellt sich vor! Infos zum laufenden und zukünftigen Schulprojekten und eine Mitmachstation: Klebstoffe für Holz und Papier selber herstellen! Erfinde dein eigenes Rezept aus nachwachsenden Rohstoffen und stell dich dem Klebetest – wie gut hält dein Kleber im Vergleich?

FFG Talente regional Projekt „Wood be better!“:
Der Forschungsbereich der Materialwissenschaften mit dem Schwerpunktthema Holzforschung entlang der Holz-Wertschöpfungskette bilden den thematischen Rahmen des Projektes. Der Fokus liegt dabei auf dem persönlichen Erleben angewandter Forschung und Innovation bis hin zu konkreten Anwendungen sowie dem Begreifen der wissenschaftlichen Arbeitsweise durch forschendes Lernen und der Vermittlung von Freude und Spaß am Experimentieren. Konsortialführung:   Wood K plus - Kompetenzzentrum Holz GmbH 
ProjektpartnerInnen: Fritz Egger GmbH, Metadynea Austria, Verein Technologykids, BOKU Universität für Bodenkultur, ZOOM Kindermuseum, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Bildungseinrichtungen: NÖ Landeskindergarten Tulln VI, NÖ Landeskindergarten Tulln VIII,VS Königstetten, VS Tulln I, MS Marc Aurel Tulln, MS 1 Tulln

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

UFT - Universitäts- und Forschungszentrum Tulln
Konrad Lorenz Straße 24, 3430 Tulln
Sie finden uns im UFT im Seminarraum 14 - gleich nach dem Haupteingang rechts in den Seminarbereich gehen

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Kontakt

Sponsoren

19 weitere Stationen an diesem Standort