Mitmachstation
CO2 – Jenseits von Gut und Böse?

Thema: Naturwissenschaften und Umwelt
Schlagworte: Chemie und Klimawandel
Altersgruppe: 6 bis 10 Jahre, 10 bis 14 Jahre, 14 bis 18 Jahre und ab 18 Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei und für Gruppen & Schulklassen

Erleben Sie die Eigenschaften von Kohlendioxid anhand von spannenden Experimenten – von der Versäuerung der Weltmeere über Verbrennungsreaktionen und Trockeneis bis hin zum Entkoffeinieren von Kaffee. Plus: Wer holt sich die „Million“ beim Umwelt-Quiz und beantwortet alle 15 Fragen?

Co2 - jenseits von gut und böse?

Kohlenstoffdioxid ist ein allgegenwärtiges Gas in unserem täglichen Leben. Ob als natürlicher Bestandteil von Atemluft in der Atmosphäre, als Carbonate und Kohlensäure in der Hydrosphäre, in Limonaden und Bier, Abgas unserer Autos oder als Ausgangsstoff der pflanzlichen Photosynthese und vielem mehr – das Klimagas wird in jedem Fall „heiß“ diskutiert. Neben der klimaschädlichen Wirkung hat Kohlendioxid aber auch viele spannende und positive Eigenschaften, welche sich die Menschheit zu Nutze macht. Erleben Sie zusammen mit Forschern des Instituts für Chemie nachwachsender Rohstoffe anschauliche Experimente rund um das Thema CO2. Entdecken Sie zum Beispiel den Einfluss des Klimagases auf die Versäuerung der Weltmeere, die Eigenschaften von Trockeneis und CO2 bei Verbrennungen. Wissen Sie auch, was Kohlenstoffdioxid mit koffeinfreiem Kaffee zu tun hat? Kommen Sie vorbei und beantworten Sie die Fragen unserer Umwelt-Quizshow!

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

BOKU University
Institut für Chemie nachwachsender Rohstoffe
UFT - Universitäts- und Forschungszentrum Tulln
Konrad Lorenz Straße 24, 3430 Tulln

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

19 weitere Stationen an diesem Standort