Mitmachstation
Wie beteiligen sich Jugendliche (digital) an politischer Praxis?

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Bildung und Medien
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Jugendliche und Lehrkräfte & Schüler:innen

Die Station greift das Thema 'Memes als digitale politische Praxis von Jugendlichen' auf. Besucher_innen sind eingeladen, sich über aktuelle Forschung zur politischen Beteiligung von Jugendlichen zu informieren und mit unserem Team über die Chancen der Digitalisierung diesbezüglich zu diskutieren. Darüberhinaus haben Sie Möglichkeit, Memes zu erstellen und dadurch eigene politische Anliegen kreativ zu teilen.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Digitale Beteiligung

Jugendliche reden mit: Memes als digitale politische Praxis 

Vor dem Hintergrund des Projektes „Digitalizing Youth Politics“ beschäftigt sich die Station mit Chancen und Hindernissen für die digitale Beteiligung von Jugendlichen an politischer Auseinandersetzung.Unsere bisherigen Untersuchungen zeigen, dass Jugendliche vornehmlich Memes als Möglichkeit sehen, mit (politischen) Themen in Berührung zu kommen und über Dinge im Netz zu sprechen bzw. sich untereinander auszutauschen. 

Besucher_innen der Langen Nacht der Forschung haben hier also die Möglichkeit kreativ der folgenden Frage nachzugehen: Wie beteiligen sich Jugendliche (digital) an politischer Praxis? 

Begleitet von unserem Team können Besucher_innen also nicht nur mehr zum Thema Lebenswelten von Jugendlichen erfahren, sondern auch vor Ort Memes zu politischen Anliegen selbst erstellen und diese teilen. 

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort verfügt über barrierefreie Toiletten.

Universität für Weiterbildung Krems
Department für Europapolitik und Demokratieforschung
Universität für Weiterbildung Krems
Dr. Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

22 weitere Stationen an diesem Standort