Mitmachstation
G20 Wer fürchtet sich vorm Tatzelwurm?

Thema: Kultur
Schlagworte: Bildung und Literatur
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Willkommen in einer mystischen Welt! Bei uns begegnet ihr Berggeistern, dem Kasmandl, Frau Percht und wilden Hexen aus dem Salzburger Sagenreich. Taucht ein in die Welt mysteriöser Gestalten und spannender Geschichten. Der Schatz vom Untersberg wartet seit Jahrhunderten darauf, gehoben zu werden. Helft ihr uns dabei?

Wer fürchtet sich vorm Tatzelwurm?

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Obus 1, 8, 10 und Bus 22: Haltestelle Herbert-von-Karajan-Platz. Der Haupteingang (Große Aula) befindet sich am Max-Reinhardtplatz im Festspielbezirk. Der Zugang ist auch vom Universitätsplatz kommend möglich. Folgen Sie bitte einfach der Beschilderung.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Märchenerzähler um 17.30, 18.30 und 19.30 Uhr, Dauer ca. 20 min Ein Lift befindet sich im Gebäude.
Paris Lodron Universität Salzburg
Universitätsbibliothek Salzburg
Paris Lodron Universität Salzburg, Katholisch-Theologische Fakultät
Universitätsplatz 1, 5020 Salzburg
Bitte nützen Sie den Eingang über die Große Aula (Lift vorhanden). Sie finden die Station im 1. OG.

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

20 weitere Stationen an diesem Standort